Warenkorb

Mehr Infos

AA Pansa Blanca BIO

  • D.O. Alella
  • Pansa Blanca (Xarel-lo)
  • Alta Alella
  • 75cl
  • 2018
  • CHF 13.00
75cl
2018
CHF 13.00
Pansa blanca
DO Alella

Gebiet: Dieser Wein stammt aus der DO Alella, unmittelbar
nördlich von Barcelona. Von der Kellerei hat man nicht
nur einen herrlichen Blick aufs Mittelmeer sondern auch
auf die berühmte Sagrada Familia.

Produzent: Die Bodega Alta Alella ist ein sehr kleiner Betrieb,
welcher vor allem Cava produziert und zu den
Pionieren des Bioweinbaus in Katalonien gehört.

Klima: Mediterranes, mildes Klima mit geringen
Niederschlägen im Sommer

Trinkreife: Jetzt + 2 Jahre
Alkohol: 12 % Vol
Trauben: 100% Pansa blanca (Xarel.lo) aus biologischer
Produktion
Ausbau: Im Stahltank
Farbe: Helles Gelb mit grünlichen Reflexen
Nase: Reife Zitrusaromen, dezent gelbe, reife Früchte,
insgesamt frisch und angenehm
Gaumen: Leichter, sehr trinkfreudiger Wein mit einem Hauch
Restsüsse, die aber sehr gut von der knackig
frischen Säure abgepuffert wird. Wiederum gelbe
Früchte (Mirabellen, gelbe Pflaumen) und vor allem
Zitrusaromen.
Abgang: Mittellanger Abgang von der fruchtigen Säure
getragen, leicht mineralisch.
Gastronomie. Ideal als süffiger Apérowein, aber auch zu
frischen, leichten Sommervorspeisen und Salaten
Trinktemperatur: 7 - 9 Grad
Bestellen
Mehr Infos

Llum d'Alba BIO

  • D.O.Ca. Priorat
  • Garnacha Blanca, Viognier, Macabeo
  • Trossos del Priorat, Gratallops
  • 75cl
  • 2015
  • CHF 22.00
75cl
2015
CHF 22.00
Das Priorat, eine alte Kultur- und Weinregion von zauberhaftem landschaftlichem Reiz, liegt hinter den Montsant-Bergen, etwa 50 km vom Mittelmeer entfernt bei Tarragona. Es ist eine wilde, zerklüftete, grandiose Berglandschaft mit extrem steil abfallenden Schluchten, dunklem, von Vulkanverwitterung und Schiefer geprägtem Gestein und malerisch eingestreuten alten Dörfern.
Im 17. Jh. begannen die Mönche des Kartäuserklosters Scala Dei Wein zu erzeugen. Bis vor drei Jahrzehnten galten die tiefdunklen Weine aus dem Priorat als plump-rustikal und wurden als „Messweine“ belächelt. Bis Ende der 1980er-Jahre war die Rebfläche von 12'000 ha auf weniger als 1'000 ha geschrumpft. 1989 starteten dann drei Pioniere mit einem gemeinsamen Wein; sie hatten erkannt, dass ein gewaltiger Schatz an alten Rebbergen vorhanden war. Binnen weniger Jahre erlebte das Priorat dann einen Ansturm neuer Produzenten und wurde zur exklusivsten und teuersten Weinregion Spaniens. Heute produzieren 96 Kellereien auf 1'890 ha jährlich gut 3 Mio. Liter Wein, vornehmlich aus den roten Sorten Garnacha und Cariñena.

Trossos del Priorat; Gratallops (Tarragona)
Mit dem Kauf von 15 ha besten Reblands wird die moderne Bodega 2004 gegründet. Bereits der erste Jahrgang (2006) wird von den Kritikern hoch gelobt. Cava Hispania importiert diese Bodega seit März 2010.
Önologin: Eva Escudè


Klima, Boden: Mediterran, starke kontinentale Einflüsse mit hohen Temperaturschwankungen Tag/Nacht. In der Weinwelt einzigartige, nährstoffarme Schieferböden. 3 ha, Produktion: 3000 Flaschen.

Trauben: 80% Garnacha Blanca, 15% Viognier, 5% Macabeu
Trinkreife: jetzt bis min.2019
Alkohol: 14,5 % Vol.
Ausbau: Edelstahltank
Farbe: strahlendes Strohgelb
Bukett: blumig, würzige Kräuternoten, reife Früchte (Pfirsich), dann leicht Lakritze, ausgewogen
Körper: temperamentvoll, frisch, fruchtig
Abgang: lang und anhaltend
Temperatur: 10 - 12 Grad
Passt zu:
Bestellen

O Casal

  • D.O. Rías Baixas
  • Albariño
  • Bod. Boado Chaves
  • 75cl
  • 2015
  • CHF 17.50
75cl
2015
CHF 17.50
Bestellen
Mehr Infos

Oro de Castilla Verdejo

  • D.O. Rueda
  • Verdejo
  • Hnos. del Villar, Rueda
  • 75cl
  • 2018
  • CHF 13.00
75cl
2018
CHF 13.00
Oro de Castilla Verdejo

D.O. Rueda

Gebiet: Die kontrollierte Herkunftsbezeichnung D.O. Rueda liegt
nördlich von Madrid und südlich des Duero-Flusses. Es
handelt sich um eine reine Weisswein-D.O., obschon im
Gebiet zunehmend auch Rotwein hergestellt wird. Die
Weine aus den Traubensorten Verdejo, Viura und
Sauvignon Blanc stellen mittlerweile den Weissweintyp
par excellence in Spanien dar.

Produzent: Bodega Hermanos del Villar. Rueda, Spanien

Klima: Hartes Kontinentalklima mit grossen tages- und
jahreszeitlichen Schwankungen
Boden: Karge Böden mit grossen Kieselsteinen
Trauben: 100% Verdejo
Trinkreife: jetzt + 2 Jahre
Alkohol: 13% Vol.
Ausbau: Stahltank, mit Spezialhefen für extrem kühle Vergärung
Farbe: Strohgelb mit grünen Reflexen
Bukett: Tropische Früchte (Pink-Grapefruit, Passionsfrucht,
Zitrusaromen), florale Noten
Körper: Wirkt sehr mineralisch, fast stahlig
Abgang: Elegant mit mittlerer Länge. Anflug von Bittertönen,
wiederum
sehr stahlig und sehr mineralisch.
Gastronomie: Ideal zu allen Fisch- und Meerfrüchte-Gerichten
(ohne Rahmsaucen). Schmeckt als Apéro und zu
Tapas oder „Häppchen“ aller Art. Seine
usgeprägte Frucht macht ihn zum typischen
Sommerwein.
Bestellen

Principia Mathematica

  • D.O. Penedes
  • Xarel.lo
  • Alemany y Corrió
  • 75cl
  • 2012
  • CHF 15.00
    AKTION
75cl
2012
CHF 15.00
AKTION
Bestellen
Mehr Infos

Señorío de Rubiós

  • D.O. Rías Baixas
  • Albariño
  • Coto Redondo, As Neves
  • 75cl
  • 2017
  • CHF 15.80
75cl
2017
CHF 15.80
Señorio de Rubios
D.O. Rías Baixas (Galizien, NW-Spanien)


Produzent: Bodegas Coto Redondo

In der D.O. Rías Baixas wird, wie im benachbarten Portugal, die Albariño-Traube gepflegt. Keine einfache Sache, denn die Traube gibt geringe Erträge und ist ziemlich heikel.


Klima: atlantisch-mild, feucht, häufige Niederschläge
Boden: sandig, wenig Tiefe, leicht sauer, Granit
Trauben: 100% Albariño
Alkohol: 13 % Vol.
Ausbau: 100% Stahltank
Farbe: Strohgelb
Bukett: grüne Früchte, blumige Note, Heu
Körper: dezente Frucht, gehaltvoll, reif, vielschichtig, gute Säure,
zarte Bitternote, sehr mineralisch

passt wunderbar zu allen Fischgerichten und Meerfrüchten
Bestellen
Mehr Infos

Abracadabra

  • D.O.Ca. Priorat
  • Garnacha Blanca, Macabeo
  • Trossos del Priorat, Gratallops
  • 75cl
  • 2015
  • CHF 33.00
75cl
2015
CHF 33.00
Das Priorat, eine alte Kultur- und Weinregion von zauberhaftem landschaftlichem Reiz, liegt hinter den Montsant-Bergen, etwa 50 km vom Mittelmeer entfernt bei Tarragona. Es ist eine wilde, zerklüftete, grandiose Berglandschaft mit extrem steil abfallenden Schluchten, dunklem, von Vulkanverwitterung und Schiefer geprägtem Gestein und malerisch eingestreuten alten Dörfern.
Im 17. Jh. begannen die Mönche des Kartäuserklosters Scala Dei Wein zu erzeugen. Bis vor drei Jahrzehnten galten die tiefdunklen Weine aus dem Priorat als plump-rustikal und wurden als „Messweine“ belächelt. Bis Ende der 1980er-Jahre war die Rebfläche von 12'000 ha auf weniger als 1'000 ha geschrumpft. 1989 starteten dann drei Pioniere mit einem gemeinsamen Wein; sie hatten erkannt, dass ein gewaltiger Schatz an alten Rebbergen vorhanden war. Binnen weniger Jahre erlebte das Priorat dann einen Ansturm neuer Produzenten und wurde zur exklusivsten und teuersten Weinregion Spaniens. Heute produzieren 96 Kellereien auf 1'890 ha jährlich gut 3 Mio. Liter Wein, vornehmlich aus den roten Sorten Garnacha und Cariñena.

Trossos del Priorat; Gratallops (Tarragona)
Mit dem Kauf von 15 ha besten Reblands wird die moderne Bodega 2004 gegründet. Bereits der erste Jahrgang (2006) wird von den Kritikern hoch gelobt (94/100 Punkte bei Peñin; Gold an der IWSC in London).
Cava Hispania importiert die Weine dieser Bodega seit März 2010.

Klima, Boden: Mediterran, starke kontinentale Einflüsse mit hohen Temperaturschwankungen Tag/Nacht. In der Weinwelt einzigartige, nährstoffarme Schieferböden.

Trauben: 70% Garnacha Blanca, 30% Macabeu
Produktion: 2300 Flaschen
Trinkreife: jetzt bis min.2019
Alkohol: 14,5 % Vol.
Ausbau: Fassvergoren, 4 Monate Hefelagerung im Stahltank, 6 Monate Flaschenlagerung
Farbe: strahlendes Strohgelb
Bukett: Expressives Aroma, reife tropische Früchte ( Ananas), Birne, Citrus, milde Kräuteraromen, mineralisch
Körper: temperamentvoll, kräftiger Körper, feine Bitterstoffe, frisch, sämig, sehr lang
Abgang: lang und anhaltend
Temperatur: 10 - 12 Grad
Passt zu: weissem Fleisch, Foie gras
Bestellen
Mehr Infos

Ad Libitum - Maturana blanca

  • D.O.Ca. Rioja
  • Maturana blanca
  • Ad Libitum - Juan Carlos Sancha
  • 2018
  • CHF 19.00
2018
CHF 19.00
Juan Carlos Sancha, Önologie Professor an der Universität von Rioja in Logroño, betreibt im Tal von Najerilla in La Rioja Alta auf 5,5 ha großen Weinbergen biologischen Weinbau. Er war einer der Antreiber für die Rückgewinnung einiger alter Sorten dieser Zone, wie zum Beispiel Monastel de Rioja oder Tempranillo Blanco.
Tim Atkin, Master of Wine durfte in der renommierten Fachzeitschrift Decanter seine zehn besten Bodegas im Rioja auflisten. Juan Carlos Sanchez ist mit seinem Weinprojekt Ad Libitum prominent vertreten.
Maturana Blanca ist eine der ältesten beschrieben Traubensorten im Rioja (1622)
Traube: 100% Maturana Blanca
Produktion: 260 Flaschen
Bestellen
Mehr Infos

Ad Libitum - Tempranillo blanco

  • D.O.Ca. Rioja
  • Tempranillo blanco
  • Ad Libitum - Juan Carlos Sancha
  • 2018
  • CHF 19.00
2018
CHF 19.00
Juan Carlos Sancha, Önologie Professor an der Universität von Rioja in Logroño, betreibt im Tal von Najerilla in La Rioja Alta auf 5,5 ha großen Weinbergen biologischen Weinbau. Er war einer der Antreiber für die Rückgewinnung einiger alter Sorten dieser Zone, wie zum Beispiel Monastel de Rioja oder Tempranillo Blanco.
Tim Atkin, Master of Wine durfte in der renommierten Fachzeitschrift Decanter seine zehn besten Bodegas im Rioja auflisten. Juan Carlos Sanchez ist mit seinem Weinprojekt Ad Libitum prominent vertreten.

Traube: 100% Tempranillo blanco
Produktion: 8650 Flaschen
Bestellen

Aduna Blanco

  • D.O.Ca. Rioja
  • Viura
  • Bodegas Heredad de Aduna
  • 75cl
  • 2017
  • CHF 14.20
75cl
2017
CHF 14.20
Bestellen
Mehr Infos

Autòcton Blanco

  • Catalunya
  • Xarel.lo, Xarel.lo Mervell, Macabeo
  • Autocton Celler
  • 2016
  • CHF 17.50
2016
CHF 17.50
Gebiet: Baix Penedès, Catalunya

Produzent: Autòcton Celler, Masia Mas Vilella
Albert Jane ist der Besitzer und Weinmacher
8 ha


Klima:
Boden:
Trauben: Xarelo.lo, Xarelo.lo Vermell, Macabeo
Alkohol: 14%
Ausbau:

Farbe: Zitronen Gelb
Bukett: komplex und vielschichtig, kräuterige Noten wie Fenchel nebst Quittenpaste und reifen Aprikosen
Körper: füllig mit schön eingebundener Säure im Abgang
Trinktemperatur: 10-12 Grad
Bestellen
Mehr Infos

Celdina

  • D.O. Monterrei
  • Godello
  • Bodegas Pazo das Tapias
  • 75cl
  • 2017
  • CHF 13.20
75cl
2017
CHF 13.20
Die autochtone Godello Traube aus Galizien wurde in den 60er und 70er Jahren grossflächig gerodet und stand mit nur einigen hundert Rebstöcken kurz vor dem Aussterben. Einige wenige Produzenten glaubten aber weiterhin an den reichen Charakter dieser Traubensorte. In den letzten Jahren erlebte sie ein grosses Comeback und gewinnt seither immer mehr Enthusiasten dazu, die sie zu wertschätzen wissen.

Produzent:
Adegas Pazo de Tapias besitzt 10ha Weinbauland in Monterrei, Galizien. Die Reben wurden 1980 gepflanzt.

Trauben: Godello
Alkohol: 13% Vol.

Farbe: Zitronengelb mit leichten Grüntönen
Bukett: Reife Aprikose und frische Pfirsich, Zitrusfrüchte, leicht mineralisch
Körper: Sehr dezent und elegant
Trinktemperatur: 10-12 Grad
Bestellen
Mehr Infos

Chardonnay Roure - Selección Especial

  • D.O.P. Pla i Llevante - Mallorca
  • Chardonnay
  • Vins Miquel Gelabert
  • 75cl
  • 2015
  • CHF 36.00
75cl
2015
CHF 36.00
10 Monate in neuen französischen Barrique
12 Monate Lagerung in der Flasche
Bestellen
Mehr Infos

Dominio de Tares Godello FB

  • D.O. Bierzo
  • Godello
  • Dominio de Tares
  • 75cl
  • 2017
  • CHF 19.50
75cl
2017
CHF 19.50
Die D.O. Bierzo ist im Moment wohl die angesagteste Weinregion Spaniens. Sie liegt im Nordwesten des Landes und gehört zu den spanischen Anbaugebieten, die in jüngster Zeit eine erhebliche Verwandlung und Modernisierung durchmachen bzw. gemacht haben. Junge Bodegas mit höchsten Ansprüchen und verändertem Weinstil wurden auch hier zum Ausgangspunkt für eine Wandlung des Gebietes, die in den kommenden Jahren noch für erhebliche Aufmerksamkeit sorgen dürfte.
Das Bierzo hat ein eigenes Mikroklima (in einer Senke gelegen), hier vermischen sich das nordwestliche Seeklima von Galicien und Asturien mit dem kontinentalen Klima der nördlichen Meseta, die umgebenden Bergketten halten kalte Winde ab. Folge davon ist ein exzellentes Wachstum von Obst, Gemüse und natürlich Wein. Die über 7000ha Weinberge des Bierzo befinden sich zwischen 400 - 800 m ü. M.

Die neuen Jahrgänge von Dominio de Tares (Bierzo Alto) verkörpern die neuste Wein-Generation dieser DO. Sie sind ein absolutes Meisterwerk und an Dichte und Charakter fast nicht zu übertreffen. Auch von renommierten Weinkennern, Fachzeitschriften und Medien werden die Weine allesamt sehr gut und auch entsprechend hoch bewertet. Wir freuen uns sehr, diese Weine seit Frühling 2017 bei uns im Sortiment zu führen.
www.dominiodetares.com

Technische Daten:
Trauben: 100% Godello (650 m.ü.M.) handgelesen
Boden: Ton und Schiefer
Ausbau: 6 Monate in französischen 500 Liter Fässern, auf natureigenen Hefen fermentiert
Alkohol: 14 % Vol.
9000 Flaschen

Degustation:
Farbe: glänzendes Goldgelb
Bukett: Steinfrüchte, Blütenaromen, Zitrus, dezente Röstaromen
Körper: vollmundig und anhaltend
Passt zu: Tapas, Meeresfrüchte, gebackener Fisch, Paella
Serviertemperatur: 10-12 Grad

www.dominiodetares.ch
Bestellen

Dominio de Tares, La Sonrisa

  • D.O.Bierzo
  • Godello
  • Dominio de Tares
  • 75cl
  • 2016
  • CHF 14.50
75cl
2016
CHF 14.50
Bestellen
Mehr Infos

Doña Raquel Cerrosol Sauvignon Blanc

  • D.O. Rueda
  • Sauvignon Blanc
  • Cerrosol, Santiuste de San Juan B.
  • 75cl
  • 2017
  • CHF 12.60
75cl
2017
CHF 12.60
Produzent:
Bodegas Cerrosol, Santiuste de San Juan Bautista, Segovia, Spanien
In der D.O. Rueda (nordöstlich von Madrid) wird vorwiegend Weisswein aus der autochthonen Verdejo- und aus der französischen Sauvignon Blanc-Traube gekeltert.
Die Familie Vegas baute 1982 eine moderne Bodega, um hier als Ergänzung zu ihrer Rotweinproduktion in der D.O. Ribera del Duero, erstklassige Blancos herzustellen. Viele internationale Auszeichnungen und konstant gute Wertungen in den spanischen Weinführern belegen, dass hier Spitzenönologen am Werk sind.

Klima: Kontinentalklima (kalte Winter, heisse Sommer); Regen im Frühjahr und Herbst
Boden: Schlamm- und Sandablagerungen, steinige, durchlässige Oberfläche; arm an organischen Stoffen
Trauben: 100% Sauvignon blanc
Alkohol: 13 % Vol.

Farbe: golden-brillant
Bukett: komplexes, kräftiges Aroma; exotisch-fruchtig (Mango, Ananas)
Körper: fruchtig und frisch, sehr komplex, gute Säure, gehaltvoll
Bestellen
Mehr Infos

Gran Autòcton Blanco

  • Catalunya
  • Xarel.lo, Malvasia de Sitges
  • Autocton Celler
  • 2017
  • CHF 22.50
2017
CHF 22.50
Gebiet: Baix Penedès, Catalunya
Produzent: Autòcton Celler, Masia Mas Vilella
Albert Jane ist der Besitzer und Weinmacher
8 ha, in Umstellung auf biologisch


Klima:
Boden:
Trauben: Xarelo-lo, Xarelo-lo Vermell, Macabeo
Alkohol: 14%
Ausbau: in Amphoren und gebrauchten Holzfässern

Farbe: Gold Gelb
Bukett: sehr komplex und vielschichtig, kräuterige Noten wie Fenchel nebst Quittenpaste und reifen Aprikosen
Körper: anhaltend füllig mit schön eingebundener Säure im Abgang
Trinktemperatur: 10-12 Grad
Bestellen
Mehr Infos

Rejadorada Verdejo

  • D.O. Rueda
  • Verdejo
  • Rejadorada
  • 2016
  • CHF 13.80
2016
CHF 13.80
Gebiet: In der D.O. Rueda (nordöstlich von Madrid, in der kastilischen Hochebene) wird vorwiegend Weisswein aus der autochthonen Verdejo-Traube gekeltert.
Das Gebiet hat in den letzten Jahren einen unglaublichen Aufschwung erlebt. Neue Bodegas entstanden, die Rebfläche ist auf 15’000ha gewachsen und die gesamte Weinproduktion liegt heute bei 64 Mio Litern. Insbesondere die Verdejos sind buchstäblich in aller Munde.

Produzent: Bodega Rejadorada, 1999 gründete Luis Remesal die Bodega im Städtchen Toro. Inzwischen hat sein Sohn Mario das Zepter übernommen. Er kann aber weiter auf die aktive Unterstützung seines Vaters zählen.
Nach gut 15 Jahren Rotweinproduktion wagte sich Mario 2015 mit Hilfe seines Junior-Önologen Roberto in die D.O. Rueda und damit in die Weissweinproduktion.
Cava Hispania arbeitet seit 2003 erfolgreich und freundschaftlich mit Rejadorada zusammen.

Klima: Kontinentalklima (kalte Winter, trockene und heisse Sommer)
Boden: Ablagerungen von Sand, Quarzitschotter und Kalksteinfragmenten; arm an organischen Stoffen; 620 – 750 m.ü.M
Trauben: 100% Verdejo, aus über 40 jährigen Rebstöcken
Trinkreife: ab Jahrgang 3 Jahre
Alkohol: 13 % Vol.
Farbe: blassgelb mit grünlichen Nuancen
Bukett: frisch, tropische Fruchtnoten, feine Hefe
Körper: intensiv, körperreich, fruchtig (Citrus), feine Säure, mineralisch
Bestellen
Mehr Infos

Sa Vall Selecció Privada

  • D.O. Pla y Llevant, Mallorca
  • Giró Ros, Viognier, Pinot Noir
  • Vins Miquel Gelabert
  • 2014
  • CHF 29.50
2014
CHF 29.50
Rebsorten: Giró Ros, Viognier und ein wenig Pinot Noir.
Lage des Weinbergs: Manacor Gebiet (Mallorca)
Bezeichnung: D.O.P. Pla i Llevant-Mallorca
Alkoholgehalt: 14% vol.

Gärung: Alkoholische und malolaktische Gärung in neuer französischer Eiche, Fässer aus Allier und Nevers.

Reifung: 6 Monate in neuen französischen Eichenfässern von Allier und Nevers, gefolgt von der Reifung in der Flasche.

Verkostungsnotizen: Saubere und helle, goldene Farbe, mit leichten Grüntönen. Blumen-, Frucht- und Zitrusaromen mit einem Hauch von Butter. Sehr lang, frisch, ausgewogen und vollmundig am Gaumen.

Kombinationen: Passt gut zu Fisch in Sauce, gegrilltem Fisch, Eintöpfen und frischen Meeresfrüchten.

Serviertemperatur: zwischen 6- 8 ºC.
Bestellen

Yugo

  • D.O. La Mancha
  • Airén
  • Bodegas Cristo de la Vega
  • 75cl
  • 2018
  • CHF 9.80
75cl
2018
CHF 9.80
Bestellen